Informationen für Gäste und Flusswanderer

Liebe Gäste des MSC Coburg e. V.!

Unser idyllisches Hafenbecken mit Clubgelände befindet sich zwischen der Bamberger Schleuse (Main-Donau-Kanallage 7,42) und der Vierether Schleuse (Main km 380,699), flussaufwärts nach der Schleuse Viereth an steuerbord.

Wir verfügen über einige Gästestege, auf Wusch mit Stromanschluss. Flusswanderer mit Booten bis zu einer Länge von 12 m und Breite von 4 m sind herzlich willkommen!

Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten sind vom Clubgelände leicht zu Fuß zu erreichen. Auch sonntags können Sie dort Ihre frischen Brötchen kaufen.
Nach Bamberg kommen Sie  bequem mit dem Fahrrad, auf dem Weg entlang der Regnitz durch die schöne Natur- und Flusslandschaft, in ca. einer halben Stunde. Auch mit dem Bus, von der ca. 100m entfernten Haltestelle, können Sie in die Stadt fahren. Die alte Kaiser- und Bischofsstadt, deren Altstadt in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen wurde, ist nicht nur wegen Kleinvenedig oder des Doms ein Besuch wert.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen bis dahin immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel!

Hafenmeister
Karl Heinz Heinritz (Charly)
Tel. 01 70 - 6 24 89 77

info@msccoburg.de

Hafen-, Umwelt - & Platzordnung

  • Den Anweisungen des Hafenmeisters ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Das Betreten der Anlage des MSC-Coburg erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Der MSC Coburg haftet in keiner Weise, Eltern haften für lhre Kinder.
  • Das gesamte Hafengelände ist eine verkehrsberuhigte Zone und darf nur im Schritttempo befahren werden. ln der Hafenbucht gilt 5 km/h bis zur Mainmündung (Wellenschlag vermeiden!). Die wasserseitige Ein- und Ausfahrt führt entlang der DLRG in einem 10 meter Korridor. Benachbarten Werksverkehr ist die Vorfahrt zu gewähren. Unnötiges Verursachen von Abgasen, Lärm usw. sind zu vermeiden.
  • Das Trailergespann ist auf der Grünfläche gegenüber der Bootshalle abzustellen, dass keine Behinderung für andere entsteht. Rücksprache mit dem Hafenmeister nehmen. Weitere Fahrzeuge sind außerhalb des Clubgeländes an öffentlichen Straßen zu parken.
  • Auf den Bootsstegen gilt absolutes Rauchverbot und der Gebrauch von offenem Feuer ist dort ebenfalls untersagt.
  • Achtung! Die Wasserentnahmestellen sind kein Trinkwasser!
  • Abfälle dürfen nur in die eigens dafür bereitgestellten Container an der Bootshalle verbracht werden. Auf Mülltrennung ist zu achten! Nichts ins Wasser oder auf das Clubgelände werfen!
  • ln die Müllcontainer dürfen nur unmittelbar auf den Booten anfallende Abfälle entsorgt werden.
  • Die Benutzung von offenen Seetoiletten im Hafenbereich ist verboten!
  • Die Entsorgung von Fäkalientanks im Hafen und Clubgelände ist nicht möglich und daher auch nicht zulässig.
  • Das Auspumpen von Bilgenwasser im Hafen und somit das Einbringen in das Gewässer ist verboten.
  • Hunde im Clubgelände sind zu beaufsichtigen und anzuleinen, Hunde haben auf Spielplätzen, in der Badebucht, auf fremden Parzellen sowie in der Toilettenanlage keinen Zutritt!
  • Von 12.00 bis 14.00 Uhr und von 23.00 bis 06.00 Uhr ist Platzruhe.
  • Das Gemeinschaftseigentum wie das Clubgelände, Toilettenanlagen, die
  • Stellplätze der Abfallbehälter etc. sind sauber zu halten.
  • Die in der Karte eingezeichneten Durchgänge sind zu benutzen.

Gebühren

gültig ab Saison 2019

Tagesliegegebühren

Tagesgebühren inkl. Strom und Wasser (kein Trinkwasser)

bis 5,00 m Bootslänge
10,00 €
5,01 - 7,00 m Bootslänge 12,00 €

7,01 - 10,00 m Bootslänge

17,00 €

10,01 - 12,00 m Bootslänge

22,00 €

12,01 - 15,00 m Bootslänge

27,00 €

Liegezeiten über 8 Tage erfordern die Genehmigung des Hafenmeisters oder des 1. Vorsitzenden. Diese Genehmigung kann ohne Angabe eines Grundes binnen 2 Tagen widerrufen werden.

Monatsliegegebühren

Bootslänge /Monat bis 7,00 m 7,00 - 10,00 m über 10,00 m
April 225,00 € 250,00 € 300,00 €
Mai 225,00 € 250,00 € 300,00 €
Juni 275,00 € 300,00 € 350,00 €
Juli 275,00 € 300,00 € 350,00 €
August 275,00 € 300,00 € 350,00 €
September 225,00 € 250,00 € 300,00 €
Oktober 22500 € 250,00 € 300,00 €

Slippgebühren

Rein oder Raus (1 Vorgang)
15,00 €
Rein und Raus (2 Vorgänge)
25,00 €

Trailer Abstellgebühr

pro Tag
1,00 €
pro Monat 25,00 €

Unser Vereinsgelände

Das Vereinsgelände im detail
Das Vereinsgelände im detail